[Foto: Handshake; Quelle: 720820906/shutterstock.com]

Im Rahmen der Future Mobility Partnership werden auf der Basis einer gemeinsam definierten Roadmap vorwettbewerbliche Forschungsprojekte initiiert. Diese Partnerschaft wird derzeit in Form eines eingetragenen Vereins mit Mitgliedern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik etabliert. Die Forschungsprojekte werden dabei über variable Mitgliedbeiträge finanziert. Die generierten Ergebnisse stehen den Partnern im Anschluss exklusiv zur Verfügung.

Durch die gemeinsame Bearbeitung der Forschungsthemen werden die Ressourcen und Daten der beteiligten Partner optimal gebündelt und das gemeinsame Wissen systematisch ausgebaut. Gegenüber öffentlich geförderten Projekten wird dabei die Innovationsgeschwindigkeit deutlich erhöht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an!